Osteopathie Pabst Bad Camberg Osteopathie Pabst Bad Camberg OSTEOPATHIE PABST

Praxis für Osteopathie Lea Pabst

Praxis für Osteopathie Lea Pabst

Behandlung, die bewegt.

Behandlung, die bewegt.






OSTEOPATHIE

Was ist das?

„Die Gesundheit zu finden, sollte das Anliegen eines Osteopathen sein. Jeder kann Krankheit finden.“ – A. T. Still

Die Osteopathie ist eine sanfte manuelle Behandlungsform, die 1885 durch den amerikanischen Arzt Dr. Andrew Taylor Still begründet wurde. Während seiner Arbeit stellte er fest, dass viele Erkrankungen des Körpers mit einer Änderung der Beweglichkeit und der Statik einhergehen. Seine Erkenntnis bestand darin, dass sich Struktur und Funktion im Körper gegenseitig bedingen, dass der Körper zur Selbstheilung fähig ist und dass der Mensch eine Einheit ist, die Körper, Geist und Seele vereinigt.

mehr dazu

Osteopathie Pabst Bad Camberg

BEHANDLUNG

Formen der Behandlung

Osteopathie Pabst Bad Camberg Erwachsene

Erwachsene

z.B. Rückenschmerzen, Verdauungsstörung,
Kopfschmerzen

Osteopathie Pabst Bad Camberg Frauen

Frauen

z.B. Kinderwunsch, Unterleibsschmerzen,
Vernarbungen

Osteopathie Pabst Bad Camberg Babys

Babys & Kinder

z.B. Geburtstraumen, Stillprobleme,
Schreikinder

ÜBER MICH

Meine Referenzen

Wie kam es dazu?

Durch mein Studium zur Fitnesstrainerin (2009-2012) lernte ich bereits den Körper des Menschen, seine Anatomie, Physiologie und Pathologie kennen. Nach Abschluss dieses Bachelorstudiums entschied ich mich für das Osteopathie Studium an der Hochschule Fresenius in Idstein. Ich wollte noch mehr über den Körper erfahren sowie die Behandlungsmethode erlernen, die mit allen Strukturen im Körper (Knochen, Muskeln, Organe, Nerven usw.) arbeitet und somit ein unglaublich weites Feld und viele Möglichkeiten bietet.

Im Jahre 2016 schloss ich das Osteopathie Studium mit dem Bachelor of Science in Osteopathie ab. Im selben Jahr wurde ich nach bestandener Prüfung beim Gesundheitsamt Limburg/Weilburg zur Heilpraktikerin zugelassen.

Im Februar 2018 habe ich erfolgreich ein Masterstudium in Osteopathie an der Hochschule Fresenius in Teilzeit abgeschlossen. Dieses Studium hatte die Schwerpunkte: Sportosteopathie, Gynäkologie/Urologie, Faszien und Pädiatrie.

Seit Juni 2017 arbeite ich selbstständig in eigener Osteopathie Praxis in Bad Camberg.

Was bedeutet Osteopathie für mich?

Ein Beruf, der bewegt und mich erfüllt.

Die Osteopathie als Behandlungsmethode, bei welcher der Therapeut allein mit seinen Händen einem Menschen helfen kann, fasziniert mich schon lange.

Ich betrachte den Körper als eine funktionelle Einheit, in der alles miteinander zusammenhängt und sich gegenseitig bedingt. Dieses Zusammenspiel der Strukturen wird in der Behandlung genutzt, um das individuelle Gleichgewicht des Menschen zu fördern und die Gesundheit zu stärken.

Ich freue mich auch Ihnen die Zusammenhänge im Körper zu erklären und bei einer Behandlung die Wirkung der Osteopathie spürbar zu machen, sodass Sie ein ganzheitliches Verständnis für den eigenen Körper erhalten.

Man ist nie Osteopath, man wird es immer nur.

Der Beruf des Osteopathen ist faszinierend, aufregend und fordert mich täglich heraus, meinen Horizont zu erweitern und dazuzulernen.



Osteopathie Pabst Bad Camberg Lea Pabst Osteopathie Pabst Bad Camberg Lea Pabst

PRAXISEINBLICKE

So sieht es in der Praxis aus.

Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
Osteopathie Pabst Bad Camberg Praxiseinblicke
×
Image

KOSTEN

und weitere Informationen zur Behandlung

Die Behandlung dauert 50 Minuten. Bitte planen Sie für einen Termin mindestens 60 Minuten ein, da es aufgrund der Anamnese oder anschließenden Fragen zu Zeitverzögerungen kommen kann.

Die Anzahl der notwendigen Behandlungen richtet sich nach dem individuellen Befund und Heilungsverlauf.

Die Kosten einer osteopathischen Behandlung betragen ca. 75,00€. Im Anschluss der Behandlung kann der Betrag bar oder mit EC-Karte bezahlt werden.

Die Behandlungskosten werden in der Regel von den privaten Krankenkassen, der Beihilfe sowie Zusatzversicherungen komplett oder teilweise übernommen. Einige gesetzliche Krankenkassen übernehmen seit 2012 anteilig die Kosten.

Bitte erkundigen Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse nach einer Bezuschussung für osteopathische Behandlungen.
HIER finden Sie Informationen zur Bezuschussung von verschiedenen Krankenkassen.

Ich bin Mitglied im Verband wissenschaftlicher Osteopathen Deutschlands e.V. Verband wissenschaftlicher Osteopathen Deutschlands e.V.

KONTAKT

Hier finden Sie die Praxis und können Ihren Wunschtermin vereinbaren:

Termine nach Vereinbarung

Lisztstraße 3, 65520 Bad Camberg

Telefon: +49 6434 9042333

Email: info@osteopathie-pabst.de